Der Kindergarten

Der Kindergarten

Entstehung

Der Kindergarten Vorstadtstrolche wurde am 12. Oktober 1991 feierlich eröffnet. Vorausgegangen war mehr als ein Jahr intensiver Arbeit engagierter Eltern. Die Hälfte eines Doppelhauses hatten sie so umgebaut, dass Kinder sich darin wohl fühlen können. Der große Garten ist so angelegt worden, dass die Kinder ihrem Bewegungsdrang freien Lauf lassen können. Die Vorstadtstrolche waren einer der ersten Kindergärten, in denen die Kinder auch über Mittag betreut wurden. Dabei wurde schon damals auf ein vollwertiges Mittagessen geachtet.

Seit dieser Gründungszeit engagieren sich bis heute viele Eltern bei den Vorstadtstrolchen. Sie alle wollen ihren Kindern die Möglichkeit geben, in einer überschaubaren Gruppe die Welt zu entdecken, die Umwelt zu erfahren und soziales Miteinander zu erleben.