Die Eltern

Wer auch dazu gehört

Bei uns im Kindergarten machen auch die Eltern mit. Jeder darf sich etwas aussuchen, wo er oder sie mithelfen will. Eine Mama bringt uns immer leckere Sachen zum Frühstücken mit. Mehrere Eltern kümmern sich um unseren Garten. Und wenn mal was repariert werden muss, dann haben wir unseren Papa Hausmeister.

Jeden Tag kocht ein Elternteil das Mittagessen für alle. Und regelmäßig treffen sich alle Erwachsenen zur Elterversammlung. Da wird zum Beispiel besprochen, was wir gerade alles lernen im Kindergarten. Oder ob die Erzieher irgendwann mal in den Urlaub fahren dürfen.

Zweimal im Jahr machen wir einen großen Hausputz. Da treffen sich alle Familien an einem Samstag, ziehen ihre alten verkleckerten Sachen an, und dann wird gestrichen, geputzt, repariert, gepflanzt und so weiter. Wir dürfen da auch immer helfen! Und abends sind wir dann alle ganz doll dreckig.

35 Stunden muss jede Vorstadtstrolch-Familie in einem Kindergartenjahr mithelfen. Und mal ehrlich, wenn EURE Mama gerade mit Kochen, Glühbirne reinschrauben oder so dran ist, seid Ihr doch bestimmt auch super stolz, oder?